KLAFS GREEN STEAM – TURKIŠKOS PIRTIES ENERGIJA TAUPANTYS ĮRENGINIAI

KLAFS GREEN STEAM – TURKIŠKOS PIRTIES ENERGIJA TAUPANTYS ĮRENGINIAI

KLAFS GREEN STEAM – TURKIŠKOS PIRTIES ENERGIJA TAUPANTYS ĮRENGINIAI

KLAFS GREEN STEAM IR OPTISTEAM

ENERGIJA TAUPANTIS KOMPLEKTAS SKIRTAS KLAFS TURKIŠKOMS PIRTIMS.

Thanks to the new KLAFS GREEN STEAM package which we now include in all our steam rooms, you can relax and enjoy your steam bath with a clear environmental conscience. Because KLAFS GREEN STEAM energy-saving package for KLAFS steam rooms reduces our carbon footprint. Via STEAMIX and OPTISTEAM, steam is blended with fresh air and essences (with KLAFS KIN vaporisers) and channelled through the cabin. Combined with our exhaust air extraction system, steam is generated in an optimum manner and electricity is used as efficiently as possible.

klafs-green-steam-energija-taupantys-irenginiai
garu-generatorius-klafs-kin-1
garu-generatorius-klafs-kin

The MK5 vaporiser by KLAFS separates and collects the minerals extracted from the water in a separate container. Thanks to the integrated bayonet container, it now takes only two simple movements of the hand to remove limescale from the vaporiser. This should be done periodically to prevent limescale from clogging up the system. And with the MK5, you don’t have to keep adding salt to soften the water; this is taken care of by an automatic desludge function, which adapts itself automatically to your water quality. Nor would we want you to be unaware of numerous further features: the MK5-KIN vaporiser for steam rooms and the MK5 for the SANARIUM® also maintain your preferred temperature, control the exhaust air extraction and dispense the correct amount of essence. These features are performed by a micro-processor, an integrated aroma pump and a steam cylinder made of chrome-nickel steel. Advanced technology for maximum steam room indulgence, in other words. And you can even save time and money.

Klafs-OptiSteam

THE BRAND NEW ENERGY-SAVING PACKAGE

The Green Steam package considerably reduces the amount of electricity needed – which in turn saves natural resources, and is good news for our carbon footprint. On top of this, STEAMIX starts its work as soon as steam is injected. Steam is mixed with fresh air and essences, creating a perfect steam room climate. A great side effect: by mixing the steam with fresh air just before it is injected into the room, it’s always hot – but never scalding. With its ingenious air flow system, OPTISTEAM ensures the steam in the room is constant and wonderfully dense.

The KLAFS GREEN STEAM energy-saving package for KLAFS steam baths reduces our carbon footprint.

  1. STEAMIX: Hier findet die Verwirbelung von Dampf und Frischluft statt.
  2. Der Temperaturfühler sichert die Dampfversorgung.
  3. OPTISTEAM – für eine durchdachte Luftführung im gesamten Raum und konstanten Dampf.
  4. Abluftventilator für große Luftkanallängen.
Klafs-Green-Steam-Optisteam-iranga
  1. The innovative AGW construction equals durability, low energy use and a smart appearance.
  2. Oxygen feeding into the humid-warm air.
  3. Aromatic scent flows through the scent line.
  4. STEAMIX: this is where steam and fresh air are mixed.
  5. The temperature sensor maintains the steam supply.
  6. OPTISTEAM – ensuring an intelligent air circulation inside the sauna and a steady steam supply.
  7. Exhaust air ventilation for larger air channel lengths.

GREEN STEAM BY KLAFS.

GREEN STEAM is an energy-saving package for KLAFS steam rooms, designed to reduce our carbon footprint. Via STEAMIX and OPTISTEAM, steam is blended with fresh air and essences (with Mk5 vaporisers) and channelled through the cabin. Combined with our exhaust air extraction system, steam is generated in an optimum manner, and electricity is used as efficiently as possible.

So machen Sie lästigen Wartungen Dampf: Bei den Verdampfern von KLAFS werden die vom Wasser abgegebenen Mineralien getrennt in einen Auffangbehälter geleitet.

Dank des integrierten Bajonettbehälters genügen zwei Handgriffe, um den angefallenen Kalk von Zeit zu Zeit dem Verdampfer zu entnehmen. Der aufgefangene Kalk kann somit keinen Schaden mehr anrichten. Dafür sorgt die autoadaptive Abschlämmregelung, die sich selbstständig auf die jeweilige Wasserqualität einstellt. Und es gibt noch ein paar Vorteile, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten: Die Verdampfer, KIN fürs Dampfbad und SAN fürs SANARIUM®, erzeugen automatisiert Dampf und halten dabei die gewünschte Temperatur. Der Verdampfer KLAFS KIN dosiert zudem den Duft mit Mikroprozessor, integrierter Duftstoffpumpe und einem Dampfzylinder aus edlem Chromnickel-Stahl, darüber hinaus steuert er die Abluft. Höchste Technik für höchsten Dampfbadgenuss eben. Und eine Kosten- und Zeitersparnis für Sie ist auch noch drin.
klafs-garu-generatoriaus-kalkiu-valymasKALKMANAGEMENT MIT KLAFS

Kalkmanagement mit KLAFS: Die beim Verdampfen von Wasser abgegebenen Mineralien werden im KLAFS Verdampfer getrennt und in den Auffangbehälter geleitet. Mit nur zwei Handgriffen lösen Sie den Bajonettbehälter und können den Kalk sauber und einfach entfernen.

  • Verdampfer KIN fürs Dampfbad und Verdampfer SAN fürs SANARIUM®
  • Verbesserte Handhabung des Kalkmanagements: Einfache und unkomplizierte Wartung mit zwei Handgriffen
  • Patentiertes Kalkmanagement für bessere Betriebssicherheit
  • Kein Nachsalzen nötig, stellt sich selbstständig auf die Wasserqualität ein
  • Perfekt geregelt: Temperatur, Abluft und Duft
  • DVGW*-Zulassung (*Verein des Deutschen Gas- und Wasserfachs e.V.)
  • Steuerung mit Multicolor-Touch-Display und intuitiver Menüführung
  • Integrierte LED-Ansteuerung (Lichtleiste, indirekte Beleuchtung) bei Verdampfer KIN
  • Dampfleitung mit Wärmedämmung nach Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Wärmedämmung des Dampfbades
  • Wärmedämmung des Edelstahl Dampfzylinders
  • Verdampfer in drei Leistungsstufen mit Dampfleistungen von: 8 kg/h, 10 kg/h, 24 kg/h
  • Heizspannungen: 400 – 415 V, Steuerspannung: 230 V, 50 Hz
  • Schutzklasse 1, Schutzart: IP20 (Berührungsschutz)
  • Beim KLAFS Verdampfer ist zudem der Dampfzylinder wärmegedämmt, so dass es zu geringerer Lufterwärmung im Technikraum kommt.

TECHNISCHE DATEN IM DETAIL

Für perfekte Funktion und lange Lebensdauer der KLAFS Verdampfer-Technik sollten die Einsatzbedingungen stimmen. Hier ist bei Betrieb eine Umgebungstemperatur von 5 bis 25 °C für optimale Nebelbildung (Verdampfer technisch bis 40 °C) erforderlich. Der Dampfanschluss sollte eine Dampfleitungslänge von max. 10 Meter haben und aus max. vier Bögen bestehen. Die Umgebungsfeuchte des Geräts sollte 75 % r.F. betragen. Auch Wasserqualität und -temperatur sind für optimale Verdampfung relevant: Am besten funktioniert unbehandeltes Trinkwasser oder vollentsalztes Wasser (VE-Wasser) mit Zulauf-Temperatur 1-40 °C. Der Wasseranschluss sollte bauseits über ein Eckventil mit ½ Zoll und Anschlussdruck von 1-10 bar gegeben sein.

Dalintis: